DivineFlower_jewlery_Mala-Sagittarius-Schütze

Meditation mit einer Mala

Der Begriff Mala stammt aus dem Sanskrit heißt übersetzt so viel wie „Kette“. Malas bestehen aus insgesamt 108 Perlen. Sie werden vor allem im Buddhismus und auch im Hinduismus zum Meditieren genutzt und sollen dabei helfen, Mantras in einer bestimmten Häufigkeit zu rezitieren und auch dabei, sich gut zu konzentrieren.  

Der Begriff Mala stammt aus dem Sanskrit heißt übersetzt so viel wie „Kette“. Malas bestehen aus insgesamt 108 Perlen. Sie werden vor allem im Buddhismus und auch im Hinduismus zum Meditieren genutzt und sollen dabei helfen, Mantras –  Klangfolgen mit einer tiefen, spirituellen Bedeutung – in einer bestimmten Häufigkeit zu wiederholen. 

Dafür wird jede einzelne Perle der Mala nacheinander mit den Fingerspitzen aufgenommen und sanft weitergeschoben. Dieser Vorgang unterstütz darin, innerlich ganz ruhig zu werden. Man konzentriert sich ganz auf die Perlen und das Mantra, das man beim Berühren der Perlen sagt oder denkt. So lösen sich kreisende Gedanken auf und fließen weiter. Es fällt leichter, zu entspannen, Gefühle wahrzunehmen und seine innere Stimme zu hören.  

Es heißt, die Weisheiten Buddhas seien in 108 Bänden des Kanjur verzeichnet. Daher kommt die Zahl der Perlen. Sie lassen sich weiter aufteilen in 4 Bereiche, in denen sich der Meditierende übt.  Nach und nach sollen 27 Leidenschaften in 27 geistige Qualitäten verwandelt und 27 Trübungen des Herzens überwunden werden, um 27 gute Eigenschaften zu erreichen.
 

ANLEITUNG ZUR MEDITATION MIT EINER MALA

 
1 Setze Dich in den Schneidersitz, Yoga-Stellung Sukhasana. Wenn das nicht möglich ist, ist jede andere bequeme Haltung gut, die Dich zur Ruhe kommen lässt. 
 
2 Nimm die Mala in die eine Hand, und fange mit der anderen Hand die restliche Länge sanft wie in einer offenen Schale auf.  Halte sie. Deine Kette sollte nicht den Boden berühren.
 
3 Rezitiere jetzt ein Mantra Deiner Wahl. Du möchtest Dich in mehr Gelassenheit üben? Dann ist es veilleicht „Ich bleibe ruhig“, „Einatmen, ausatmen“, „Alles wird gut“ – oder ein anderer, ganz persönlicher Satz, mit dem Du Dich selbst beruhigen kannst. Sprich Dein Mantra laut aus, oder in Gedanken. Beides ist gut.
 
4 Beginne bei der zentralen Perle. Bei einer klassischen Mala wird diese Guru-Perle genannt. Deine Mala-Meditation endet eben dort. 
 
5 Dabei lässt Du Perle für Perle durch Deine Finger gleiten. Daumen und Ringfinger bilden dabei einen Ring, durch den Du mit dem Mittelfinger Perle für Perle Deiner Mala zur Hand-Innenfläche schiebst.  
 
6 Wie häufig Du die Umrundung mit Deiner Mala widerholst, ist ganz Dir überlassen. Es sollte mindestens eine Runde sein – so lange, bis Du Dein Mantra verinnerlicht hast. 
 
Im Bild oben trägt Ursula unsere Divine Flower Mala Sagittarius, für das Sternzeichen Schütze, zusammen mit unserer Element Fire Necklace, für das Element Feuer. Möchtest Du mehr über sie erfahren und auch unsere anderen wunderschönen Malas aus ethisch gehandelten Edelsteinen und schimmernden Swarovski Kristallen entdecken? Wir knüpfen sie Knoten für Knoten aus den Schutz und Kraft gebenden Hauptsteinen der jeweiligen Sternzeichen in unserem kleinen Studio in Leipzig von Hand. 
 
 
 
 

Share this post

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Comments ( 9 )

Tanja P.

Danke! Genau das wollte ich schon lange wissen. ?

Brit

Wird es für den Widder auch eine Mala geben?

Manuela Hartl

Liebes Ursula Larven Team,
Wird es für das Sternzeichen Waage auch eine Mala Kette geben?
Liebe Grüsse
Manuela Hartl

    Divine Flower

    Liebe Manuela,
    ja, eine Mala für das Sternzeichen Waage ist in Vorbereitung 🙂 ich bitte Dich um noch etwas Geduld. Wir achten sehr auf die ethische Herkunft unserer Materialien und auch darauf, dass sie ethisch verarbeitet sind – jede unserer Malas und auch jede Element Necklace wird Perle für Perle von Hand in unserem kleinen Studio in Leipzig geknüpft. Das ist sehr, sehr aufwendig und braucht Zeit, aber wir finden, dass man den Malas und Necklaces ansieht und auch spürt, dass viel Liebe in ihnen steckt <3
    Herzlichst,
    Miriam, Divine Flower Team

Annette

Liebes Ursula Karven -Team,
ich wüsste gerne, ob für jedes Sternzeichen eine Mala Kette in Vorbereitung ist?
Wird es auch eine Mala Kette für das Sternzeichen ‘Fische’ geben wird?
Herzliche Grüße
Annette

    Divine Flower

    Liebe Anette,
    ja, wird es! Wir sind dabei, für jedes Sternzeichen eine Mala vorzubereiten. Herzliche Grüße an Dich! 🙂

Tatjana

Guten Tag?
Versendet Ihr mittlerweile auch in die Schweiz???
Liebe Grüsse
Tatjana

    Miriam Rauh

    Liebe Tatjana,
    direkt können wir leider noch nicht in die Schweiz versenden. Aber es gibt die Möglichkeit, Bestellungen aus Deutschland über einen Service in die Schweiz liefern zu lassen, z.B. über http://www.meineinkauf.ch. Vielleicht wäre das auch eine Möglichkeit für Dich?
    Herzliche Grüße,
    Miriam

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Shopping cart

0

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.