BeitragsBild_Feenstaub

Mach Deine Wünsche wahr

Mit unseren Gedanken formen wir die Welt – das ist leicht gesagt und schwer gemacht? Es funktioniert! Und wir haben ein paar Punkte für Dich aufgeschrieben, wie es noch einfacher gelingt:

Mit unseren Gedanken formen wir die Welt oder, wie Pipi Langstrumpf sang “Ich mach mir die Welt, widdewidde wie sie mir gefällt” –  natürlich ist das leichter gesagt, als umgesetzt, aber: Es funktioniert tatsächlich. Wir haben noch ein paar Punkte für Dich aufgeschrieben, wie das Wünsche wahr werden lassen noch einfacher gelingt:

1) Positiv denken

Was Du denkst, wird sich erfüllen! Behalte das im Hinterkopf – besonders dann, wenn Deine Gefühle Dich einholen, positive wie negative. Am besten, Du gibst negativen Gedanken keinen oder zumindest so wenig Raum wie möglich.

2) Weise wählen

Überlege Dir Deine Wünsche mit Bedacht. Wähle die aus, die Dich tief im Inneren berühren. Wenn ein Wunsch eine Verbindung zu Deinem Herzen und Deiner Seele hat, hat er die Kraft, sich zum Guten zu erfüllen.

3) Entspanne Dich

Um Dich auf Dich und Deine Wünsche konzentrieren zu können, musst Du entspannt sein. Nur so kann das zu Dir gelangen, was Du wirklich brauchst. Das, was uns gut tut, brüllt nicht mit uns. Es flüstert zärtlich und leise.

4) Sei klar

Je präziser Du formulieren kannst, was du Dir wünschst, desto genauer wird es sich erfüllen.

5)Sieh den Moment

Wenn Du genau vor Augen hast, wie etwas sein soll, kann Dein Traum real werden. Sag Dir zum Beispiel: “Ich bin geliebt und glücklich”. Statt es als “vielleicht” zu formulieren – “ich will geliebt werden und glücklich sein”.

6) Sei positiv

Optimismus ist ansteckend – und gute Energie, die Du säst, trägt eine gute Frucht. Wünsche Dir niemals etwas, das einem anderen schadet. Das Negative kommt wie ein Bumerang zurück.

7) Löse Blockaden

Horche gut in Dich hinein – hast Du Angst vor der Erfüllung Deines Wunsches oder Zweifel? Unsicherheiten und Blockaden wirken wie ein Stoppschild.

8) Glaube an Dich

Und glaube daran, dass Dein Wunsch sich erfüllt. Fester Glaube und tiefe Überzeugung wirken wie Brandbeschleuniger für gute Energie und Kraft.

9) Sei dankbar

Bedanke Dich bei Deine Fee, Deinem Gott, Dir selbst, Menschen, die Dir geholfen haben, einer höheren Kraft. Je mehr Dankbarkeit Du ausstrahlst desto zufriedener wirst Du wirken. Und das ist wie ein Glücksmagnet. Sollten wir gleich mal alle zusammen ausprobieren 🙂

Share this post

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Shopping cart

0

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.