feng-shui-1927590_1920

Geduld und Gegenwärtigkeit – Das Ja zum Jetzt

Sicherlich weißt Du, dass Ungeduld ein Gefühl ist, mit dem Du Dir und anderen das Leben schwer machen kannst, ohne dass etwas Positives daraus hervorgeht. Darum sind, besonders in Zeiten großer Ungewissheit und Einschränkungen, Geduld und Vertrauen in die Zukunft wichtige Wegweiser, die zu mehr Gelassenheit und Stabilität führen. Warum wir diese Fähigkeiten so dringend brauchen, was sie uns schenken und wie Du Dich darin üben kannst, wollen wir heute mit Dir teilen...

Geduld heißt Vertrauen

Nur wenn Du Dich mit Deiner inneren Liebe und dem Licht verbindest, kannst Du zuversichtlich und kraftvoll Deinen Weg beschreiten und auch Deine Umgebung positiv beeinflussen. Ungeduld und Unsicherheit sind dabei Hindernisse, denn Sie lassen Dich unruhig werden und sorgen dafür, dass Du an Dir, anderen und der Zukunft zweifelst. Sicherlich geben diese Zeiten sehr viel Anlass für Verunsicherung, aber wenn Du diesen Zweifeln nichts entgegensetzt, können daraus Ängste, Wut und Zorn entstehen, die Du dann ebenfalls auf Deine Umwelt projizierst: So funktioniert die Entstehung negativer Glaubenssätze, Energien und Gedankenspiralen, die Dich von Deinem Urvertrauen, Deiner Liebe, Deinem inneren Licht und der Verbundenheit mit der Welt trennen. Dann betrachtest Du Ereignisse, Menschen und äußere Umstände mit Argwohn, stets auf das Schlimmste gefasst – das Glas ist immer halb leer. Geduld ist hingegen die Eigenschaft, die Dich Hindernisse und Ängste überwinden lässt – in der Gewissheit, dass auch schwierige Phasen irgendwann enden. Darum ist die Fähigkeit geduldig zu sein auch eng mit der Hoffnung verbunden, also mit dem Glauben daran, dass Du alle Widrigkeiten, mit denen Du Dich konfrontiert siehst, überwinden oder aushalten kannst und dass die Zukunft Positives für Dich bereithält, denn das tut sie! Vertrauen ist deshalb eine wichtige Voraussetzung für Geduld – Vertrauen in Deine eigenen Fähigkeiten – Vertrauen in all das Gute, das es in Deinem Leben schon jetzt gibt – und Vertrauen in das kosmische Prinzip der Liebe, wissend, dass alles in diesem Universum darauf ausgerichtet ist. Wenn Du Dich hierauf besinnst und diesen Glauben in Dir stärkst, vermeidest Du Leiden und richtest Deinen individuellen Willen auf universelle Prinzipien aus: Kein Schatten ohne Licht, kein Vergehen ohne Werden, kein Ende ohne Anfang. Gemeinsam erschaffen wir mit unseren Gedanken und Glaubenssätzen die Welt, in der wir leben, denn allen Taten gehen Gedanken und Haltungen voraus. In was für einer Welt wollen wir leben?

 

Gegenwärtigkeit – Schlüssel zu Geduld und Liebe

Durch eine regelmäßige Yoga- und Meditationspraxis übst Du Dich in der Fähigkeit, ganz im Hier und Jetzt gegenwärtig zu sein. Vielleicht fragst Du Dich, wofür das gut sein soll… Nun – Ungeduld und Unzufriedenheit können nur entstehen, wenn Du mit Deinen Gedanken in der Vergangenheit oder Zukunft gefangen bist. Mit Gedanken wie: „Vor einem Jahr war das Leben noch in Ordnung“, oder: „Wie soll das nur alles weitergehen“, richtest Du Deinen Fokus auf Vergangenes und Zukünftiges – und zwar bewertend und vergleichend. Aber jeder Moment und jede Phase Deines Lebens ist erst einmal wertfrei: Es ist, was sie ist – die Negativität und das Problem entsteht meist durch vergleichende und bewertende Gedanken und die Abwesenheit von Gegenwärtigkeit. Wenn Du Dich gedanklich also oft in der Vergangenheit oder Zukunft bewegst, versuche ganz im gegenwärtigen Moment anzukommen und nicht daran zu denken, was war oder sein wird – die Gegenwart ist die einzige Realität, denn das Leben geschieht nur im Jetzt. Hast Du in diesem Moment ein Dach über dem Kopf? Bist Du im Warmen? Bist Du satt? Bist Du gesund? Gibt es Menschen in Deinem Leben, die Du liebst und die Dich lieben? Was ist dann Dein Problem – hier und jetzt? Richte Deinen Fokus auf all das, was gut ist in Deinem Leben, lächle und spüre bewusst das Gefühl der Dankbarkeit in Deinem Herzen – das ist der Weg, um Dich mit dem Licht und Deiner Liebe zu verbinden: Deiner Liebe zu Dir und zum Leben, aus einem Gefühl der Fülle, Dankbarkeit und Verbundenheit heraus.

Wir von Divine Flower sind davon überzeugt, dass regelmäßiges Yoga und Meditation wunderbare Helfer und Begleiter auf Deinem Weg zu mehr Ruhe, Geduld und Gelassenheit sind und Du Dich so vertrauensvoll mit Deinem Herzen, Deiner Liebe und dem Licht verbinden kannst, um allen Widrigkeiten standzuhalten und zuversichtlich in die Zukunft zu schauen.

Share this post

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
  • Yogagurt | Bio-Baumwolle

    19,00 

    inkl. 19 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 10 Werktage

    Details
  • Halskette | 46 cm, 4 Ösen | silber

    95,00 

    inkl. 19 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 10 Werktage

    Details
  • Halskette | 46cm, 4 Ösen | golden

    105,00 

    inkl. 19 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 10 Werktage

    Details
  • Anhänger Divine Flower | 3,5cm, silber

    315,00 

    inkl. 19 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 3-4 Werktage

    Details
  • Anhänger Divine Flower | 3,5cm, golden

    335,00 

    inkl. 19 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 3-4 Werktage

    Details
  • DVD – Ursula Karven Yoga Therapie 01 – Schulter & Nacken

    14,90 

    inkl. 19 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 3-4 Werktage

    Details

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Shopping cart

0

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.